Achtung: Sie rufen die Seite mit einem Internet Exploer von Microsoft auf. Bei Darstellungsproblemen benutzen Sie bitte Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Veranstaltungskalender

Ausstellungen, Führungen, Vorträge, Tagungen und andere Veranstaltungen rund um das „Thema Hamburg“

09

12

Billstedter Mosaik

Alltagsfotografie ist für den Hobbyfotografen Ernst Wilhelm Grüter eine Leidenschaft. Während eines Workshops „Invisible City“ mit dem Fotografen Andre Lützen in den Hamburger Deichtorhallen, entdeckte er Billstedt. Billstedt, das keinen besonders guten Ruf in Hamburg hat. Vier Monate später macht er eine kleine Anzahl von Anlaufpunkten aus, die für ihn einen besonderen Reiz ausüben. Alle Bilder der Ausstellung in der Bücherhalle Billstedt sind in diesem Stadtteil gemacht worden und versuchen, den Alltag in Billstedt einzufangen. „Für mich ist es wie eine Entdeckungsreise, die noch lange weiter geht. Ich hoffe, dass alte und neue Billstedter sich an den Bildern meiner ersten Stationen dieser Reise erfreuen können und sich vielleicht auch in ihnen wiederfinden.“

11

12

Hamburg im Film: „Vergessen Sie’s“

Taxifahrer Nowak sieht, wie auf St. Pauli in einer Mülltonne eine Leiche abtransportiert wird. Plötzlich sind überall Müllwagen! Nowak folgt ihnen zur Müllverbrennungsanlage am Rande der Stadt und schleicht sich in das Innere der Anlage... In der Matinee im Abaton-Kino unterhält sich Joachim Paschen vom Film- und Fernsehmuseum Hamburg mit dem Regisseur Cay Wesnigk, der diesen „Müll-Thriller“ 1987 in Hamburg drehte.