Achtung: Sie rufen die Seite mit einem Internet Exploer von Microsoft auf. Bei Darstellungsproblemen benutzen Sie bitte Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Veranstaltungskalender

Ausstellungen, Führungen, Vorträge, Tagungen und andere Veranstaltungen rund um das „Thema Hamburg“

07

07

Boomtown Hamburg: Die Folgen des Wachstums (1867 bis 1913)
Hamburgs rasant wachsende Einwohnerzahl, technischer Fortschritt und historische Entwicklungen wie Zollanschluss und Choleraepidemie sprengten die Kapazitäten der Stadt innerhalb der alten Grenzen und stellten ganz neue Anforderungen an Planung und Städtebau. Pläne und historische Fotografien zeigen an diesem Abend den Wandel des Stadtbildes zwischen 1867 und 1913, z.B. das Verschwinden des typischen “Hamburger Bürgerhauses” als prägendem Element, sowie die neuen städtebaulichen Strukturen der modernen Welt mit expandierendem Hafen, Speicherstadt, Börse und neuen Wohnstätten außerhalb der alten Wälle.

05

07

Die grünen Innenhöfe der Dulsberg-Siedlung
Der Dulsberg, das von Fritz Schumacher geschaffene Neubaugebiet der 20er Jahre, interessierte die Initiatoren der Geschichtsgruppe vor allem als Schauplatz sozialer Veränderungen. Auf dem Rundgang wird die Stadt- und Landschaftsplanung im Wandel der Nutzungsgewohnheiten gezeigt.