Stadtarchiv Glinde

Zurück zur Listenansicht
Archivname Stadtarchiv Glinde
Adresse Markt 1
21509 Glinde
Telefonnummer 040/71002215
Faxnummer 040/71002128
E-Mail Adresse carsten.walczok@glinde.de
Webseite http://www.kreisarchiv-stormarn.de/archive/stadtarchive/glinde/index.html
Öffnungszeiten

Donnerstag:  15.00-17.30 Uhr

Technische Ausstattung

Kopierer/Scanner
Benutzerraum mit sechs Arbeitsplätzen

Archivtyp

Staats-, Parlaments-, kommunales Archiv

Art des Archivs / Aufgaben / Zuständigkeiten

Das Stadtarchiv Glinde ist zuständig für die Bestände der ehemaligen Ämter Glinde (1947-1978) und Ohe (1896-1945) sowie für die Überlieferung der Gemeinde (1948-1978) und der Stadt Glinde (seit 1979). Der Name Glinde wird zum ersten Mal in einer Schenkungs- urkunde vom 1229 erwähnt. Nach der Reformation kamen Glinde und die Reste des 1529 aufgelösten und 1534 zerstörten Klosters in den Besitz des Herzogs Adolf I. von Schleswig-Holstein-Gottorf. Es gehörte seither zum herzoglichen Amt Reinbek. In preußischer Zeit zuerst zum Kirchspielvogteibezirk Reinbek gehörig, kam Glinde 1889 zum Amtsbezirk Reinbek und 1897 zum neu gebildeten Amtsbezirk Ohe. 1948 wurde aus den Gemeinden Glinde, Oststeinbek, Havighorst und Schönningstedt das Amt Glinde gebildet. Nach dem Ausscheiden von Schönningstedt (1949) und Havighorst (1973) wurde das Amt 1978 aufgelöst, und Glinde und Oststeinbek wurden amtsfreie Gemeinden. Zur 750-Jahrfeier des Ortes 1979 wurden Glinde die Stadtrechte verliehen.

Beständeübersicht

- Bestand I: Amt Glinde (1947-1978)
- Bestand II: Amt Ohe und Gemeinde Glinde (1896-1945)
- Bestand III: Gemeinde und Stadt Glinde (ab 1945)
- Gesetzessammlung (ab 1833)
- Fotosammlung (ca. 3600 VE)
- Zeitungen: Markt (ab 1974), Glinder Zeitung (ab 1970)
- Karten und Pläne (ab 1880, 135 VE)
- Präsenzbibliothek (53 Bände)

Recherchemöglichkeiten / Erschließung

maschinenschriftliche und elektronische Findmittel

Archivgeschichte

Das Stadtarchiv Glinde existiert seit 1985 und wird seitdem hauptamtlich in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Reinbek betreut.

Hinweise

Informationen zu diesem Archiv finden Sie außerdem im Archivführer Schleswig-Holstein (Erschienen bei Hamburg University Press )

Letzte Änderung 18.11.16 18:54
Zurück zur Listenansicht

Archivtyp

Anmeldung

Sie sind Ansprechpartner für dieses Archiv? Beantragen Sie hier einen Account für die Verwaltung der Daten auf hamburgwissen-digital.de

Zum Anmelde-Formular >

Schon angemeldet?

Mit einem gültigen Login können Sie die Daten Ihres Archivs direkt auf hamburgwissen-digital.de bearbeiten.
Anmelden

Zum Seitenanfang